Kassai - Reiterbogenschule Österreich
Home Schule Österreich Seminare & Termine Angebote Pferdeausbildung Meister Lajos Kassai Die Kampfkunst-Schule Der Wettkampf

Schüler

Bogenschiessen
     vom Pferd
Aufbauseminar
Intuitives
     Bogenschiessen
Zentaurisches Reiten
Kids-Hunnencamps
Für Schulen
Vorführungen
Erlebnis-Nachmittage
Firmen-Events
The Inner Horse
Natural Archery
Kampf dem Burnout
Natural Leadership

 

 

 

Kassai-Reiterbogenschule Österreich

 

The Inner Horse - Spielen mit dem inneren Pferd

Wenn Pferde helfen Seele und Körper zu fühlen

Wenn ich heute einem Menschen dabei helfen will, reiten zu lernen, dann erzähle ich ihm etwa folgendes:

„Stell dir vor, in deinem Bauch, knapp unterhalb des Nabels, ist ein kleines Pferd, vielleicht so gross wie dein Handteller. Dieses Pferd kannst du durch die Kraft deiner Absicht in Bewegung und zum Stillstand bringen. Das äussere Pferd ist das „reale“ Spiegelbild deines inneren Pferdes. Schläft das innere Pferd, wird sich das äussere nicht bewegen. Galoppiert das innere Pferd, wird das Pferd, auf dem du sitzt, rasch vorwärts gehen. Alles, was du lernen musst, ist, dieses innere Pferd zu beschleunigen und zu verlangsamen."

Das innere Pferd zu entdecken - dabei hilft das "richtige" Pferd. Spiele mit ihm am Boden und stelle fest, das es dich spiegelt. Lass dich von ihm bewegen und gib dich seinem Rhythmus hin. Das Gleichgewicht findet sich, wenn Du seiner Bewegung folgst. Du musst ihm und Dir nur vertrauen!

Die gemeinsame Zeit bedeutet für uns, die Begegnung zwischen Mensch und Tier zu begleiten. Wir wollen Potentiale wecken und helfen persönliche Grenzen zu verschieben.

Gemeinsam schaffen wir Raum für Spaß, Freude am Umgang mit Pferden und die Möglichkeit die natürliche Freude zu wecken, die in jedem Menschen steckt. Durch beobachten und erleben sprengen die Menschen die Grenzen ihrer eigenen Vergangenheit und lassen sich auf das Gefühl ein, das die Tiere vermitteln, nämlich Lebensfreude.

 

 

Das Besondere

  • Pferde lügen nicht. Weil sie nicht sprechen können. Deshalb reagieren sie auch nicht auf das gesprochene Wort, wenn der Mensch mit seinem Körper etwas anderes sagt.
  • Es ist nicht möglich, ein Pferd mit verbalen Argumenten zu überzeugen – der Mensch muss authentisch sein
  • Die Pferde in der Kassai-Schule sind keine Automaten. Sie haben gelernt, dem Menschen, der die Verantwortung für sie übernimmt, zu vertrauen – wenn er sich als vertrauenswürdig gezeigt hat. Auch wenn er erst daran arbeitet, helfen sie ihm – indem sie ihm einen unbestechlichen Spiegel vorhalten

Zielgruppe

  • Menschen, die ihre Selbstwahrnehmung verbessern wollen
  • Kinder und junge Menschen, die all ihre Sinne ins Gleichgewicht bringen wollen.
  • Kinder und junge Menschen, die als „auffällig“ charakterisiert werden, weil ihre Wahrnehmungsverarbeitung gestört ist (z.B. ADHS o.ä.)
  • Burnout-Patienten in Therapie

Ziele

  • Erhöhte Aufmerksamkeit sowohl nach Innen als auch nach Außen
  • Selbstvertrauen haben und Vertrauen schenken
  • Energie spüren und ausdrücken
  • Nähe zulassen können
  • Mit dem Inneren Pferd (dem eigenen Willen) das „echte“ Pferd bewegen

Inhalte

  • Arbeiten vom Boden und vom Pferderücken aus – abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer
  • Reiten ohne Sattel und ohne Zaumzeug
  • Bogenschießen vom Pferd

Termine

Wöchentlich zwei Stunden. Kursdauer: 1 Semester (20 Stunden gesamt)

Details

Trainer Johannes Fischnaller
Kosten € 400,-
Ort: Neubau-Kreuzstetten im Weinviertel

Anfragen und Kontakt

inner_horse10 inner_horse1 inner_horse2 inner_horse3 inner_horse4 inner_horse5 inner_horse6 inner_horse7 inner_horse8 inner_horse9

 

 

Aktuelles
Bildergalerien
Videos
Presse
Partner
Kontakt
Impressum
Für Mitglieder
REITERBÖGEN
Jurte Ungarn





(c) horsebackarchery.net